BEETHOVEN, L. v.: Fünfte Symphonie. [op. 67]. Faksimile-Ausgabe der Partitur nach der Handschrift im Besitz der Preussischen Staatsbibliothek. Hrsg. von G. Schünemann. Berlin Maximilian-Verlag M. Staercke (1942) Quer-Folio. 44 S., 155 Blatt. 21/4 Original-Pappband.

Keine Abbildung zugeordnet
Artikelnummer: 25100
580,00 €
Steuerbetrag
Standardisierter Preis / COM_VIRTUEMART_UNIT_SYMBOL_:
  • Eine der interessantesten Faksimile-Ausgaben, weil hier nicht die Reinschrift reproduziert wird, sondern ein Manuskript, das noch die verschiedenen Stufen seiner Entstehung erkennen läßt. Fast jede Seite enthält Korrekturen in teilweise 3 bis 4 Fassungen übereinander. Somit wird in einmaliger Weise ein Einblick in Beethovens Kompositionsweise ermöglicht. Die Ausgabe gibt gleichzeitig die Endfassung des Autographes wieder. Im Textteil werden Autograph, Erstdruck und Korrekturexemplar quellenkritisch untersucht. Der größte Teil der ohnehin nur in 400 Exemplaren hergestellten Ausgabe wurde im Krieg vernichtet.
Logo VDA Unser Antiquariat ist Mitglied im traditionsreichen Verband der deutschen Antiquare (VDA) und der International League of Antiquarian Booksellers (ILAB). ILAB Logo