Mittelalterliche Handschrift mit Neumen Notation 11. Jahrhundet: Medieval neumes music manuscript on vellum: "...Sanctua redemtor plasina tuum nobile siganatum..." 1 Pergamentblatt 17,5 x 25,5 cm, beidseitig beschrieben, am oberen Rand mit Textverlust, da beschnitten, wahrscheinlich aus einem alten Einband herausgelöst. 21/05

Artikelnummer: 29142
400,00 €
Steuerbetrag
Standardisierter Preis / COM_VIRTUEMART_UNIT_SYMBOL_:
  • Eine besondere Zimelie aus dem 11. Jahrhundert. Das früheste Notendokument, das wir je angeboten haben. Geistlicher Text mit 4 großen rubrizierten Initialen, darüber an einigen Stellen mit Neumen-Notation.
Logo VDA Unser Antiquariat ist Mitglied im traditionsreichen Verband der deutschen Antiquare (VDA) und der International League of Antiquarian Booksellers (ILAB). ILAB Logo