GADE, Niels W. [1817-1890]: Eigenhändiges vollständiges Musikmanuskript mit Anmerkungen von Schreiberhand "Echo de Fredensborg. Pièce d'Orchester composée pour la chapelle de sa Majesté Alexandre III Empereur de toutes les Russies. (Arrangement pour Piano 4/ mains.) Niels W. Gade" Ohne Ort und, ohne Datum [August 1890].. 2 Bl. Titel, 19 S. paginierte Musiknoten. Roter Leinenband der Zeit mit Goldprägung auf dem vorderen Deckel.

Keine Abbildung zugeordnet
Artikelnummer: 29200
1200,00 €
Steuerbetrag
Standardisierter Preis / COM_VIRTUEMART_UNIT_SYMBOL_:
  • Die Komposition in Es-Dur war ursprünglich als Orchesterwerk komponiert. Sie entstand, wenige Monate vor Gades Tod am 21.12.1890, im August 1890 in Fredensborg, wo er seinen letzten Sommer verbrachte. Der Komponist selbst transkribierte das Stück für sowohl für Klavier 2-händig als auch 4-händig und fertigte einige Skizzen davon an. Zudem existiert eine Fassung für Militärorchester von Georg Carl Bohlmann (1838-1920) (vgl. MGG², 7, 383). Der Widmungsträger, Zar Alexander III. von Russland, war mit der dänischen Prinzesin Dagmar (in Russland genannt Maria Fjodorowna), der Tochter König Christians IX. und Königin Louise verheiratet. Jeden Sommer gab es auf dem königlichen Schloss in Fredensborg Familienzusammenkünfte, zu denen sich auch Alexander, Dagmar und ihre Kinder einfanden. Im Jahr 1885 erwarb der Zar für die regenmäßigen Besuche in Dänemark ein eigenes Haus für sich und seine Familie in Fredensborg, welches bis 1928 im Eigentum der Familie war. - Bisher ungedruckt in der Gesamtausgabe bei Bärenreiter. - NWGW 26.
Logo VDA Unser Antiquariat ist Mitglied im traditionsreichen Verband der deutschen Antiquare (VDA) und der International League of Antiquarian Booksellers (ILAB). ILAB Logo