Antiquarische Highlights: Erstausgaben, Autographen, Noten, Handschriften uvm.

Objekt des Monats April 2012

Wilhelm Busch - EigenhaendigesAlbumblatt

 

Mit unserem Objekt des Monats für April 2012 möchten wir an den 180. Geburtstag  von Wilhelm Busch (1832 - 1908) am 15. April erinnern. Mit seinen Bildgeschichten wurde der Maler, Zeichner und Dichter zu einem der volkstümlichsten Humoristen Deutschlands.

BUSCH, Wilhelm, [1832-1908]: Eigenhändiges Albumblatt mit Unterschrift. Ohne Ort, Juni 1891.  Quer-Oktav. 1 Seite. Etwas gebräunt.

- verkauft -


"Haß, als minus und vergebens, Wird vom Leben abgeschrieben, Positiv im Buch des Lebens, Steht verzeichnet nur das Lieben, Ob ein Minus oder Plus, Uns verblieben, zeigt der Schluß. ...". - Busch hatte das Gedicht zunächst zurückgehalten und es erst zur Veröffentlichung nach seinem Tode bestimmt. Es erschien 1909 in der Sammlung "Schein und Sein. Nachgelassene Gedichte", hrsg. von Otto Nöldeke. Die Sammlung umfaßt 75 Gedichte. - "Die Erfahrung die Busch mit der "Kritik des Herzens" machen mußte, mögen den Dichter, zu dessen wesentlichen Charakterzügen eine vornehm-bescheidene Zurückhaltung gehörte, bestimmt haben, diese letzten und liebsten Kinder seiner Muse zu Lebzeiten der Öffentlichkeit nicht preiszugeben" (vgl. Vanselow Nr. 120).

(Bestell-Nr. 18522)

Bei Interesse nehmen Sie bitte hier Kontakt mit uns auf.

Logo VDA Unser Antiquariat ist Mitglied im traditionsreichen Verband der deutschen Antiquare (VDA) und der International League of Antiquarian Booksellers (ILAB). ILAB Logo