In unserem Online-Katalog finden Sie Erstausgaben, Autographen, Noten, Handschriften uvm.

AMSTERDAM. - Orgel in de Wester-Kerke. Kupferstich von J. Goeree. [ ca. 1720] 27,2 x 17,5 cm. Guter, kräftiger Abzug.

Artikelnummer: 27929
180,00 €
Steuerbetrag
Standardisierter Preis / COM_VIRTUEMART_UNIT_SYMBOL_:
  • Dekoratives Blatt der Hauptorgel der 1630 erbauten protestantischen Kirche in Amsterdam. Die 1686 erbaute Orgel hatte zwei Manualwerke und ein Pedalwerk. 1727 wurde das Instrument durch ein drittes Manualwerk erweitert. "Architektonisch formt die Orgel eine Einheit mit dem Kirchengebäude und ist mit Abdeckungen versehen, die von Gerard de Lairesse bemalt wurden" (Wikipedia). - vgl. Thieme-Becker XIV, 308/9.
Logo VDA Unser Antiquariat ist Mitglied im traditionsreichen Verband der deutschen Antiquare (VDA) und der International League of Antiquarian Booksellers (ILAB). ILAB Logo