In unserem Online-Katalog finden Sie Erstausgaben, Autographen, Noten, Handschriften uvm.

DESCARTES, R.: Principia Philosophiae. Amsterdam, L. Elzevir 1650. 20 ungez. Bl., Titel mit Holzschnitt-Druckermarke, 292 S. (falsche Pag. 302). Mit zahlreichen, teils ganzseitigen

Artikelnummer: 20753
2300,00 €
Steuerbetrag
Standardisierter Preis / COM_VIRTUEMART_UNIT_SYMBOL_:
  • 1). Zweite Ausgabe, gegenüber der Erstausgabe von 1644 um die "Epistola authoris" vermehrt. Descartes widmete sein systematisches Hauptwerk der gelehrten Prinzessin Elisabeth von der Pfalz, mit der er in Haag persönlich und nachher brieflich verkehrte. "Das Buch enthält eine systematische Zusammenfassung der kartesianischen Metaphysik, Kosmologie und die Physik. In diesem Werk stellt er die Ereignisse seines bisherigen Denkens und Forschens in Form eines Kompendiums und in didaktischer Zielsetzung zusammen. Die letzten 3 Teile des 'Principia' stützen sich weithin auf Descartes großes kosmologisches Werk 'Le monde' das, zwar weitgehend ausgearbeitet, unter dem Eindruck des Galilei-Prozess unveröffentlicht blieb. Die Kosmologie der 'Principia' wurde in der 2. Hälfte des 17. Jhdts. weithin für Descartes bedeutendste Leistung gehalten und hat einen tief greifenden Einfluss auf das Weltverhältnis der Zeit nach seinem Tode ausgeübt. [Das Werk] bietet in seiner rigorosen Durchführung des Prinzips mechanischer Naturerklärung und in seiner imposanten Reduktion aller Phänomene auf wenige Prinzipien, die zunächst wirksamste Alternative zu aristotelisch-scholastischen Physik" (Halbfass). - Guibert 105; Willems 1106; Rahir 1120. 2). Lateinische Übersetzung des berühmten "Discours de la Methode", des ersten französisch geschriebenen wissenschaftlich-philosophischen Werkes, der mathematisch-philosophischen "Dioptrice" und der "Météores". Die Übersetzung aus dem Französischen hatte Descartes Freund Etienne de Courcelles angefertigt und sie wurde von Descartes selbst durchgesehen. Besondere Bedeutung kommt dem Werk auch zu durch das in der "Dioptrica" und "Météora" erstmals mitgeteilte wahre Gesetz der Berechnung des Lichtes, Erklärung des Regenbogens und einer Theorie der Winde. - Willems 1106.
Logo VDA Unser Antiquariat ist Mitglied im traditionsreichen Verband der deutschen Antiquare (VDA) und der International League of Antiquarian Booksellers (ILAB). ILAB Logo