In unserem Online-Katalog finden Sie Erstausgaben, Autographen, Noten, Handschriften uvm.

CARUS, C. G.: Vorlesungen über Psychologie, gehalten im Winter 1829/30 zu Dresden. Leipzig G. Fleischer und in Commission bei A. Frohberger 1831. XVI, 431 S., 1 S. (Anzeigen). Alter Namenszug auf Titel. Titel verso mit Bibliotheksstempel. Schönes Exemplar. Halblederband mit reicher Rückenvergoldung.

Artikelnummer: 21772
500,00 €
Steuerbetrag
Standardisierter Preis / COM_VIRTUEMART_UNIT_SYMBOL_:
  • Erstausgabe. Diese 21 Vorlesungen, die 15 Jahre vor der "Psyche" erschienen sind, geben einen Eindruck davon wieder, in wieweit sich Carus mit den psychologisch-anthropologischen Anschauungen früherer Zeiten sowie den Erkenntnissen seiner Zeitgenossen auseinandergesetzt hat. "Seine Bedeutung für die Psychologie ist ganz entschieden höher anzuschlagen als die für die eigentliche Medizin (Hirsch). Goethe war von der "umfassenden Bedeutung auch dieses Werkes sehr berührt" (E. Michaelis), wie ein erst drei Jahre nach seinem Tod gefundener Brief an Carus dokumentiert (Weimar Nov. 1831). "In dieser Psychologie findet Goethe sich selbst im Wesen widergespiegelt" (E. Michaelis). - Zaunick 21; Keiper 34.
Logo VDA Unser Antiquariat ist Mitglied im traditionsreichen Verband der deutschen Antiquare (VDA) und der International League of Antiquarian Booksellers (ILAB). ILAB Logo